New Question
 
 
PRTG Network Monitor

Intuitive to Use.
Easy to manage.

200.000 administrators have chosen PRTG to monitor their network. Find out how you can reduce cost, increase QoS and ease planning, as well.

Free PRTG
Download >>

 

What is this?

This knowledgebase contains questions and answers about PRTG Network Monitor and network monitoring in general. You are invited to get involved by asking and answering questions!

Learn more

 

Top Tags


View all Tags


Website nicht erreichbar (Dieser Failoverknoten muss zuerst im Masterknoten aktiviert werden)

Votes:

0

Your Vote:

Up

Down

Hallo,

ich nutze derzeit die aktuelle Trial von PRTG und habe mir ein Clustersystem installiert. Derzeit kann ich auf dem Core Server unter Geräte die Local Probe und auch die Cluster Probe sehen und auch die Sensoren der Cluster Probe werden mir angezeigt. Wenn ich mich jetzt aber auf dem Server der Cluster Probe anmelde und die Weboberfläche (Default) von PRTG starte erscheint immer die Meldung

Website nicht erreichbar (Dieser Failoverknoten muss zuerst im Masterknoten aktiviert werden)

Meine Fage ist jetzt wo muss ich die Cluster Probe oder besser gesagt den Failoverknoten im Masterknoten aktivieren?

core-server node remote-probe

Created on Apr 13, 2012 7:22:13 AM by  Klaus Gubert (0) 1



3 Replies

Votes:

0

Your Vote:

Up

Down

Guten Morgen, um den Failover Knoten zu aktivieren, gehen Sie bitte vor wie folgt.
- loggen Sie sich in die WebGUI des Master Knoten ein
- öffnen Sie "Konfiguration" -> "Cluster"
- setzen Sie den Cluster Knoten auf aktiv
- speichern Sie Ihre Einstellungen
Der Failover Knoten sollte jetzt aktiv und der Cluster funktionsfähig sein.
Beste Grüße

Created on Apr 13, 2012 7:41:12 AM by  Konstantin Wolff [Paessler Support]



Votes:

0

Your Vote:

Up

Down

Danke für die schnelle Antwort,

ich bin Ihren Anweisungen gefolgt und der Failoverknoten ist jetzt auch im Cluster als Aktiv zu sehen. Wie schon erwähnt kann ich auch im Core alle Sensoren der Probe bzw. die Probe selber sehen aber wenn ich mich auf der Probe einlogge kann ich dort im Web-Interface (PRTG Network Monitor (Default Browser) keine Daten sehen sondern bekomme immer noch die Meldung

Website nicht erreichbar (Dieser Failoverknoten muss zuerst im Masterknoten aktiviert werden)

Die Probe wird wie gesagt als Active angezeigt und ich kann auch alle Sensoren der Probe im Core-Server sehen also muss ein Kontakt hergestellt sein. Welbst wenn ich mal als Test den Probe-Server herunterfahre wird mir angezeigt das die Probe down ist. Warum werden mir dann aber keine Daten im Web-Interface der Probe angezeigt? Kann es sein (was wenig Sinn macht) das man auf dem Probe-Server kein richtiges Web-Interface hat sondern die Probe nur alle Daten an den Core sendet und dann war es das? Kann ja eigentlich nicht sein sonst würde das Konstrukt ja keinen Sinn ergeben.

Created on Apr 13, 2012 8:39:32 AM by  Klaus Gubert (0) 1



Votes:

0

Your Vote:

Up

Down

Hallo, die Failover Node hat ein Web Interface welches auch erreichbar sein sollte. Allerdings ist es read-only und wird nur beim Ausfall des Master zum primären Interface. Haben Sie beide PRTG Cores einmal neu gestartet?

Created on Apr 13, 2012 9:20:21 AM by  Konstantin Wolff [Paessler Support]



Please log in or register to enter your reply.


Disclaimer: The information in the Paessler Knowledge Base comes without warranty of any kind. Use at your own risk. Before applying any instructions please exercise proper system administrator housekeeping. You must make sure that a proper backup of all your data is available.