What is this?

This knowledgebase contains questions and answers about PRTG Network Monitor and network monitoring in general. You are invited to get involved by asking and answering questions!

Learn more

PRTG Network Monitor

Intuitive to Use. Easy to manage.
More than 500,000 users rely on Paessler PRTG every day. Find out how you can reduce cost, increase QoS and ease planning, as well.

Free Download

Top Tags


View all Tags

mib auslesen über prtg oder tool

Votes:

0

Your Vote:

Up

Down

hallo liebes paessler team,

folgende problematik:

wir haben mehrere konica minolta bizhub-modelle im einsatz. diese sind im prtg-monitoringtool aufgenommen. druch die auto-discovery wurden ein paar sensoren gefunden, unter anderem ein snmp-sensor, der die komplette gedruckte seitenzahl ausgibt.

nun kann man im webinterface der geräte auch einsehen, wie viel dieser seiten in farbe oder schwarz weiss gedruckt wurden. dies kann das prtg-monitoring tool über die auto-discovery oder über den schon vorhandenen snmp-sensor aber nicht auslesen bzw. unterscheiden.

es gäbe ja die möglichkeit, einen oid-pfad in einem snmp-sensor anzugeben. leider finde ich nirgendwo die komplette mib von bizhub druckern. gibt es eine möglichkeit, die mib des gerätes auszulesen? entweder über prtg selber oder über ein tool das sie kennen?

da dieser wert im webinterface angezeigt wird und monatlich auch auf unseren rechnungen zu finden ist, gehe ich davon aus, dass er auch über snmp angefragt werden kann -> sofern man die genaue oid kennt.

danke vorab und viele grüße marc kümmel

bizhub mib oid prtg8

Created on Aug 22, 2012 10:32:21 AM by  falch GmbH (0) 1



1 Reply

Votes:

0

Your Vote:

Up

Down

Guten Tag,

prinzipiell kann man das mit einem sogenannten "SNMPWALK" (Beispiel hier von Netsnmp) machen, indem man so alle möglichen OIDs ablaufen lässt das ganze in ein Logfile ausgeben lässt und diese dann durchgeht. Das könnte man dann sogar in einen Oidlib bringen mit dem Mib-Importer, aber das ist sehr aufwändig fürchte ich.

mfg

Created on Aug 22, 2012 3:12:41 PM by  Torsten Lindner [Paessler Support]



Please log in or register to enter your reply.


Disclaimer: The information in the Paessler Knowledge Base comes without warranty of any kind. Use at your own risk. Before applying any instructions please exercise proper system administrator housekeeping. You must make sure that a proper backup of all your data is available.