New Question
 
 
PRTG Network Monitor

Intuitive to Use.
Easy to manage.

300.000 administrators have chosen PRTG to monitor their network. Find out how you can reduce cost, increase QoS and ease planning, as well.

Free PRTG
Download >>

 

What is this?

This knowledgebase contains questions and answers about PRTG Network Monitor and network monitoring in general. You are invited to get involved by asking and answering questions!

Learn more

 

Top Tags


View all Tags


WMI Probeme

Votes:

0

Your Vote:

Up

Down

Hallo zusammen,

ich bekomme in letzter Zeit häufig folgende Fehlermeldung bei der Abfrage verschiedener WMI Sensoren:

WMI: 800703E5: Überlappender E/A-Vorgang wird verarbeitet -- PerfCounter: Mit den angegebenen Anmeldedaten konnte keine Verbindung hergestellt werden. Bitte stellen Sie sicher, dass sie nicht nur für das Zielsystem, sondern auch für das System mit der Probe gültig sind. (Leistungsindikator-Fehler # 0xB0000004)

Dieser Fehler treten häufig aber nicht permanent auf, d.h. der Sensor funktioniert grundsätzlich.

Was kann ich tun? Martin Wegner

error fehlerwerte wmi

Created on Mar 12, 2015 9:56:30 AM by  Martin Wegner (740) 2 1



1 Reply

Votes:

0

Your Vote:

Up

Down

Sehr geehrter Herr Wegner

Bei WMI-Problemen wäre der erste Schritt, das überwachte System neuzustarten. Damit wird auch das WMI-Interface neu initialisiert, was oft wieder dessen Ansprechbarkeit herstellt.

Die WMI-Anmeldefehler lassen sich umschiffen, wenn auf den überwachten Rechnern eine Remote-Probe installiert wird. Dann lassen sich die Sensoren auf diese Probe verschieben. Die WMI-Abfrage wird nun lokal ausgeführt, so dass Anmeldeprobleme für WMI-Queries nicht mehr auftreten.

Die zweite Möglichkeit wäre, statt WMI das SNMP-Protokoll zu verwenden. Dazu müsste ein Agent installiert werden, zum Beispiel SNMP Informant. Diese Software macht via SNMP diverse Leistungsparameter abfragbar. PRTG hat für die SNMP-Library-Sensoren auch eine vorgefertigte SNMP-Library für die kostenlose Variante von SNMP Informant.

Wir haben in PRTG alles Mögliche getan, um eine möglichst stabile WMI-Abfrage hinzubekommen: Geht eine Anfrage schief, führt die Software sie einmalig erneut aus. Viele WMI-Sensoren sind als Hybrid-Sensor implementiert und nutzen automatisch Performance-Counter als ersten Query und WMI lediglich als Fallback.

Wenn Sie dennoch ständig falschen Alarm haben, empfielt sich wie gesagt die Remote-Probe-Installation oder die alternative Verwendung von SNMP Informant um Leistungsparameter zu überwachen.

Created on Mar 13, 2015 12:50:34 PM by  Arne Seifert [Paessler Support]

Last change on Mar 13, 2015 12:51:31 PM by  Arne Seifert [Paessler Support]



Please log in or register to enter your reply.


Disclaimer: The information in the Paessler Knowledge Base comes without warranty of any kind. Use at your own risk. Before applying any instructions please exercise proper system administrator housekeeping. You must make sure that a proper backup of all your data is available.