New Question
 
 
PRTG Network Monitor

Intuitive to Use.
Easy to manage.

300.000 administrators have chosen PRTG to monitor their network. Find out how you can reduce cost, increase QoS and ease planning, as well.

Free PRTG
Download >>

 

What is this?

This knowledgebase contains questions and answers about PRTG Network Monitor and network monitoring in general. You are invited to get involved by asking and answering questions!

Learn more

 

Top Tags


View all Tags


Cluster IP Adresse

Votes:

0

Your Vote:

Up

Down

Hallo zusammen

Gibt es bei PRTG eine Möglichkeit, dass ich das Webinterface über eine Cluster IP Adresse ansteuern kann? Auf dem sollte ich dann auch sehen, wenn der Master ausgefallen ist. Ansonsten müsste ich ja immer über eine Node IP gehen und der Cluster Probe noch zusätzlich Sensoren vom Master mitgeben.

Danke und Gruss - Kevin

cluster failover failover-node ip-address web-interface

Created on Mar 12, 2020 9:33:41 AM by  Kevin Forter (0) 1



4 Replies

Accepted Answer

Votes:

1

Your Vote:

Up

Down

Hallo Kevin,

Beide Cluster Nodes (Master und Failover) haben ihre eigene IP-Adresse und damit ihr eigenes Webinterface. Es gibt keine "Cluster IP Adresse". Wenn der Master ausfällt, kann nur noch das Webinterface des Failovers aufgerufen werden. Hier ist dann erkennbar, dass der Master ausgefallen ist und der Failover die Master Rolle übernommen hat. (Der Failover überwacht alle Sensoren, die sich unterhalb der Cluster Probe befinden.)

Es gibt keine automatische Umleitung: Es ist nicht möglich, dass der Webserver des nicht verfügbaren PRTG Servers automatisch zum anderen Clusterknoten umleitet. Falls Sie dies erreichen möchten, könnten Sie z.B. einen DNS Service verwenden, der dies unterstützt.

Kind Regards,
Timo Dambach
Paessler Tech Support

Created on Mar 12, 2020 1:39:45 PM by  Timo Dambach [Paessler Support]



Votes:

0

Your Vote:

Up

Down

Hallo Timo

Schade aber danke für die Antwort. :)

Gruss - Kevin

Created on Mar 13, 2020 12:50:43 PM by  Kevin Forter (0) 1



Votes:

1

Your Vote:

Up

Down

Hallo,

Wir hatten einen Reverse Proxy vorgeschalten, als wir noch ein Cluster Environment hatten. Da gibt es verschiedene. Wir hatten F5 BIGIP im Einsatz. Kemp Loadbalancer oder HA Proxy oder auch ein Apache funktionieren.

Grüße Michele

Created on Mar 13, 2020 3:28:57 PM by  Michele Jetz (103) 1



Votes:

0

Your Vote:

Up

Down

Hoi Michele

Danke für deinen Lösungsansatz. :) Wenn dies nicht nativ von PRTG so unterstützt/umgesetzt wird denke ich, werden wir wohl unsere Arbeitsweise ein bisschen abändern müssen, da es für uns auch nicht die oberste Priorität ist.

Gruss - Kevin

Created on Mar 16, 2020 9:57:31 AM by  Kevin Forter (0) 1



Please log in or register to enter your reply.


Disclaimer: The information in the Paessler Knowledge Base comes without warranty of any kind. Use at your own risk. Before applying any instructions please exercise proper system administrator housekeeping. You must make sure that a proper backup of all your data is available.