New Question
 
 
PRTG Network Monitor

Intuitive to Use.
Easy to manage.

300.000 administrators have chosen PRTG to monitor their network. Find out how you can reduce cost, increase QoS and ease planning, as well.

Free PRTG
Download >>

 

What is this?

This knowledgebase contains questions and answers about PRTG Network Monitor and network monitoring in general. You are invited to get involved by asking and answering questions!

Learn more

 

Top Tags


View all Tags


SMS Versand Bad Gateway 501

Votes:

0

Your Vote:

Up

Down

Guten Tag,

Leider bekomme ich beim Versand von SMS immer folgendes Ticket von PRTG: {{{* Achtung: Es gibt ein Problem und Sie müssen etwas tun! *

Die SMS-Nachricht an 079XXXXXXX konnte nicht zugestellt werden. Es ist sehr wichtig, dass PRTG Ihnen jederzeit Benachrichtigungen schicken kann, um Sie über Probleme in Ihrem Netzwerk zu informieren, zum Beispiel über Ausfallzeiten oder Systemüberlastung.

Dieser Fehler ist während des Versendens aufgetreten: Fehler beim Versenden von "SMS": Nummer=079XXXXXXX, Nachricht=HTTP/1.1 502 badgateway}}}

Das versenden der SMS mittels API über den Browser auf dem Server funktioniert ohne Probleme. D.h. Verbindung vom Server auf den Gateway sollte ich haben. Der Gateway ist von SMSEagle. Auch alle anderen Systeme, welche mit diesem Gateway arbeiten, haben keine Probleme SMS zu verschicken. OK; ID=26228

{{{Versand per SMS

Konfigurationsmodus Wählen Sie einen SMS-Dienstleister aus der Liste aus Geben Sie die eigene URL eines nicht in der Liste enthalten Dienstleisters ein Benutzerdefinierte URL http://sms.zhreha.ch/index.php/http_api/send_sms?login=XXXX&pass=XXXXXXXXX

Benutzerdefinierte SNI Virtueller Host (SNI) d-s-0163.szhk.loc

Zeichenkodierung für SMS ANSI Codepage des lokalen Systems (Standard)

Maximale Länge des Texts 0}}}

Kann ich auf Seiten von PRTG noch was zusätzlich einstellen oder was kann ich in diesem Fall am besten machen?

Danke für die Hilfe und Gruss - Kevin

sms sms-gateway smseagle

Created on Jun 3, 2020 12:23:15 PM by  Kevin Forter (0) 1



3 Replies

Votes:

0

Your Vote:

Up

Down

Hallo Kevin,

hier bitte vorübergehend das Debug-Log für Benachrichtigungen aktivieren. Nachdem das Problem erkannt wurde, bitte das Log wieder deaktivieren.

Ergibt sich aus dem Debug-Log, an welcher Stelle ein Fehler auftritt?

Created on Jun 4, 2020 12:43:56 PM by  Arne Seifert [Paessler Support]



Votes:

0

Your Vote:

Up

Down

Hey Arne,

Danke für die Rückmeldung.

Durch das Debug-Log habe ich nun herausgefunden, dass die Meldung von unserem Proxy kommt. Einen Proxy Eintrag habe ich schon auf PRTG gemacht. Das Problem ist aber, dass sich der SMS-Gateway in der DMZ befindet und der Proxy nicht berechtigt ist Nachrichten dorthin zu senden. Nun ist die Frage, ob ich statt einem Proxy User auch ein Proxy PAC mitgeben könnte?

Oder gibt es noch eine andere Variante dieses Problem zu lösen? Den Proxy benötige ich für Updates sowie für die Lizenzierung von PRTG.

Danke und Gruss - Kevin

Created on Jun 4, 2020 2:29:38 PM by  Kevin Forter (0) 1



Votes:

1

Your Vote:

Up

Down

Hallo Kevin,

so weit geht die Proxy-Unterstützung in PRTG nicht. Hier bliebe nur ein Umweg, die SMS komplett manuell zu senden. Dazu ein Skript schreiben das den Zugriff auf das Ziel ermöglicht und die Nachricht übermittelt, und dann in PRTG das Skript als eine Exe-Notification ausführen.

Oder prüfen, ob alternativ zu SMS in PRTG die Push-Notification konfiguriert werden kann.

Created on Jun 5, 2020 2:02:46 PM by  Arne Seifert [Paessler Support]



Please log in or register to enter your reply.


Disclaimer: The information in the Paessler Knowledge Base comes without warranty of any kind. Use at your own risk. Before applying any instructions please exercise proper system administrator housekeeping. You must make sure that a proper backup of all your data is available.