What is this?

This knowledgebase contains questions and answers about PRTG Network Monitor and network monitoring in general. You are invited to get involved by asking and answering questions!

Learn more

PRTG Network Monitor

Intuitive to Use. Easy to manage.
300.000 administrators have chosen PRTG to monitor their network. Find out how you can reduce cost, increase QoS and ease planning, as well.

Free Download

Top Tags


View all Tags

Vorschläge für Maps

Votes:

1

Your Vote:

Up

Down

Hallo Paessler-Team,

ich habe mich in letzter Zeit vermehrt mit der Map-Funktion von PRTG beschäftigt, da der Gerätebaum so langsam unübersichtlich wird und für eine schnelle Diagnose öfters nicht zielführend ist. Daher baue ich aktuell ein Dashboard mit einigen Verlinkungen auf, um die Übersicht zu erhöhen. Dabei bin ich über einige Dinge gestolpert, die den Bereich noch verbessern könnten. Vielleicht sind auch Dinge dabei, die ich bislang nur noch nicht gefunden habe. In beiden Fällen würde ich mich über Feedback oder Aufnahme in eure "ToDo" freuen:

  • Eigenschaften von Objekten - Es sollte sichtbar sein, welcher/welches Sensor/Gerät/Gruppe aktuell für das markierte Objekt konfiguriert ist (Pfad und Name) - Es sollte sichtbar sein, welcher Objekt-Typ eingestellt ist (Symbol/Graph etc) - Alle Eigenschaften sollten kopierbar sein für andere Objekte, speziell Typ, Größe etc - Mehr Konfigurationsmöglichkeiten, z.B. bei Graphen: . Achsen + Skala-Einstellungen (min/max/auto, anzeigen/nicht anzeigen) . Optionen zur Einblendung von Titel (lang, kurz, nur Sensorname oder mit Gerätename) - Farben von Rahmen, Hintergründen, Texten - Datenfilter (bei Geräten z.B. ob pausierte Sensoren angezeigt werden) - Top-10-Tabellen besser konfigurierbar (z.B. nur bestimmte Spalten, nur einzeilig, nur mit Prio >3 Sterne, nur bestimmte Geräte etc)
  • Zusätzliche Objekte - Text-Felder (z.B. für Beschriftung von Rahmen) - Datentabellen nach SQL-ähnlicher Auswahl (z.B. um alle Favoriten-Sensoren anzuzeigen vom Typ "Ping" oder mit freiem Tag "wichtig" - Infos aus dem Ticket-System
  • Weitere Funktionen - Gruppierung von Objekten (gemeinsam verschieben) - dynamische Größe von Objekten (z.B. durch "andocken" von Objekten, oder durch hinzufügen gleichartiker Sensoren zu gemeinsamer Tabelle (Bsp: Fehler-Sensoren zusammen mit Warnungs-Sensore) - Tabellarische Aufzählung von Gruppen-Stati (so dass immer Status "OK" unter "OK" steht, und nicht abhängig vom Namen (sprich:Breite) des Objekts), alternativ Möglichkeit zur Festlegung der Breite (Text linksbündig, Status rechtsbündig) - Hinzufügen von Protokoll-Einträgen (z.B. als Top10 der letzten Statusänderungen von OK auf Fehler, oder Einträge der letzten 12 Stunden)

Gerne stehe ich zur Verfügung, um einzelne Punkte zu erläutern oder auch Beispiele zu skizzieren, sollten die Stichpunkte nicht ausreichen.

Zu guter Letzt: Ich liebe eure Software - macht weiter so!

Gruß DK

dashboard maps prtg suggestions verbesserung vorschläge

Created on Jul 11, 2014 11:17:18 AM by  Dominic (154) 1 1



3 Replies

Votes:

0

Your Vote:

Up

Down

Hallo DK,

eigene Text Felder können mittel eigenem HTML Element erstellt werden (ganz unten unter eigenes HTML). Einfach in den Report ziehen und Text, HTML, auch mit CSS Code einfügen, positionieren, fertig.

hth Martin

Created on Jul 11, 2014 12:49:51 PM by  Martin Wegner (740) 2 1



Votes:

0

Your Vote:

Up

Down

Sorry für die obrige Formatierung - die Zeilenumbrüche wurden leider nicht übernommen.

Was ich grade aber noch herausfinde ist die Möglichkeit, die Vorlagen der Objekte im Programmverzeichnis von PRTG zu manipulieren, was einige meiner Fragen bereits erledigt ( https://kb.paessler.com/en/topic/43923-how-can-i-add-log-tables-to-my-prtg-maps ). Schöner wäre es natürlich in der GUI, aber zumindest kann man sich behelfen :)

Created on Jul 11, 2014 1:23:42 PM by  Dominic (154) 1 1



Votes:

0

Your Vote:

Up

Down

Vielen Dank für das Feedback! Wir werden uns die einzelnen Punkte anschauen, und ggf. auf die Wunschliste setzen! Folgende Punkte sollten jedoch über Custom Map Objekte gelöst werden, da die Wünsche sehr speziell und individuell sind:

  • Mehr Konfigurationsmöglichkeiten, z.B. bei Graphen:
  • Farben von Rahmen, Hintergründen, Texten
  • Datenfilter (bei Geräten z.B. ob pausierte Sensoren angezeigt werden)
  • Top-10-Tabellen besser konfigurierbar (z.B. nur bestimmte Spalten, nur einzeilig, nur mit Prio >3 Sterne, nur bestimmte Geräte etc)
  • Text-Felder (z.B. für Beschriftung von Rahmen)
  • Datentabellen nach SQL-ähnlicher Auswahl (z.B. um alle Favoriten-Sensoren anzuzeigen vom Typ "Ping" oder mit freiem Tag "wichtig"
  • Hinzufügen von Protokoll-Einträgen (z.B. als Top10 der letzten Statusänderungen von OK auf Fehler, oder Einträge der letzten 12 Stunden)

Created on Jul 14, 2014 8:17:20 AM by  Torsten Lindner [Paessler Support]

Last change on Jul 15, 2014 2:15:08 PM by  Torsten Lindner [Paessler Support]



Please log in or register to enter your reply.


Disclaimer: The information in the Paessler Knowledge Base comes without warranty of any kind. Use at your own risk. Before applying any instructions please exercise proper system administrator housekeeping. You must make sure that a proper backup of all your data is available.